DRAUSSEN - Zeichnung und Collage

Lehrende: Prof. Johanna Schwarz
Studierende: Kunst Lehramt (BA), Soziale Arbeit (BA)

Sommersemester 2021

 

In diesem Seminar geht es darum, sehr unterschiedliche öffentliche Orte in Siegen zu erkunden und zu erfassen. Ob Park, Industriegebiet, Einkaufszentrum oder Wald, wir werden vor Ort zeichnen und die Gegend fotografisch dokumentieren. Ziel des Seminars ist es, einen eigenen öffentlichen Raum zu kreieren, einen neuen Raum oder Ort zu erschaffen. Basis sind die erarbeiteten Skizzen und Fotos. Eigene Erkundungen kommen hinzu.

Mithilfe der Collage entsteht eine eigene, neue Realität: ihr Blick auf den öffentlichen Raum in Siegen. Es können Serien, einzelne großformatige Arbeiten, aber auch Diainstallationen, Videos oder fotografische Reihen entstehen. In der Projektarbeit kann analog und/oder digital gearbeitet werden.